Liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen auf meiner Homepage!

Seit der Landtagswahl 2013 bin ich direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises 74 im Niedersächsischen Landtag. Als Landtagsabgeordnete der Gemeinden Bad Essen, Bissendorf, Dissen aTW, Hilter a.T.W. und Melle werde ich unsere Region weiterentwickeln und mit starker Stimme in Hannover vertreten.

Auf dieser Website erfahren Sie, welche Projekte ich derzeit konkret vorantreibe und bearbeite. Viel Spaß beim Surfen auf meiner Seite und bei Fragen und Anliegen kontaktieren Sie mich gern unter info@gerda-hoevel.de. 

Ihre

Gerda Hövel


 
09.12.2016
Wahlkreis steht im Mittelpunkt
Gerda Hövel wird auch zur Landtagswahl im Januar 2018 als Direktkandidatin der CDU im Wahlkreis 74 antreten.
weiter

08.12.2016

„Mein Schwerpunkt ist und bleibt der Wahlkreis – für Bad Essen, Bissendorf, Dissen, Hilter und Melle!“

Vielen Dank für die erneute Nominierung als CDU Landtagskandidatin im Wahlkreis Melle und das hervorragende Ergebnis von 97,4 %!

Ich freue mich auf die kommende Zeit und einen erfolgreichen Wahlkampf!

weiter

29.11.2016
SPD-Bewerberin scheitert knapp

Mit neun Stimmen bestätigte der Ortsrat Melle-Mitte am Montagabend Gerda Hövel (CDU) als Ortsbürgermeisterin. Acht Stimmen entfielen in der konstituierenden Sitzung auf Gegenkandidatin Jutta Dettmann (SPD). Zu gleichberechtigten Stellvertretern wählte das Stadtteil-Parlament Johannes Marahrens (FDP) und den sichtlich überraschten Reinhardt Wüstehube (Grüne).

weiter

02.11.2016
Kinder, Karriere, Kirche

„Frauenförderung darf nicht so aussehen, dass nur Frauen in Führungspositionen kommen können, wenn sie dafür auf Kinder verzichten“, betonte Politikerin Hövel. 

„Meine Vision ist es, dass junge Frauen den Rückenwind haben, sich so zu entwickeln, wie sie das möchten. Sie sollen frei entscheiden können, ihren Beruf auch mit Familie ausüben zu können."

weiter

27.10.2016
Entscheidende Frage der Rechtssicherheit weiter offen

Die CDU-Landtagsabgeordnete Gerda Hövel kritisiert den Beschluss über die Neuregelung der Ausgleichszahlungen im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), der in der heutigen Plenarsitzung mit den Stimmen von SPD und Grünen verabschiedet worden ist.

weiter

News-Ticker
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands