Besuchen Sie uns auf http://www.gerda-hoevel.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
24.06.2017, 12:26 Uhr
Landwirte werdne zwischen Preisdruck und Auflagen zerrieben
Themenmonat Landwirtschaft
Die Landwirtschaft steckt mitten in einem großen strukturellen Wandel: Es entstehen größere Höfe, auch weil Inhaber kleiner Betriebe mehr und mehr aufgeben. Einer der schwerwigendsten Gründe dafür ist die fehlende betriebswirtschaftliche Perspektive. Die Landwirte werden dabei zerrieben zwischen dem Preisdruck an der Ladentheke und immer höheren Auflagen der niedersächsischen Landesregierung. Denn wenn neue Vorschriften zum Stallbau, zur Lagerung von Silage und Gülle gemacht werden, wird oft nicht bedacht, dass die erheblichen Investitionskosten zur Umsetzung der Vorgaben gerade Familienbetriebe in die Bedroullie bringen. Deshalb muss Landwirtschaftspolitik mit den Bauern gemacht werden - nicht gegen sie!

Bei der Feldbegehung mit den Landwirten des Bissendorfer Bauernverbandes habe ich gleich eine ganze Reihe von Einblicken bekommen: Beim Hofe Kummings, von dem Biolandhof "Dicke Eiche" in Schledehausen und beim Milchviehbetrieb Lübbers. Außerdem haben wir bei der Pflanzenbauversuchsstation Astrup Halt gemacht. Dort werden Getreidesorten auf ihre Widerstandskraft gegen Erkrankungen, ihre Standfestigkeit und den Kornertrag untersucht.

Danke für die vielen Einblicke in den Alltag der Landwirtschaft - einem unglaublich vielfältigen Tätigkeitsfeld!